BILLARD HERSTELLUNG
seit 1993

Aufbau durch kompetente Mitarbeiter vor Ort.

Warenkorb Der Warenkorb ist leer

Allgemeine Informationen



1. Schieferplatte oder Holzspielplatte
Der Preis und das Gewicht sprechen für eine Holzspielplatte. Durch Verwendung dickerer Tücher wird garantiert, dass die Spielplatte auch gerade
bleibt, so dass die Langlebigkeit garantiert ist. Anderseits verbindet man oft einen Billardtisch mit einer Schieferplatte. Die Laufeigenschaften wie
mehr Dynamik und Schnelligkeit stehen hier im Vordergrund. Die Meinungen über die zwei unterschiedlichen Spieleigenschaften sind geteilt. Für
einige Spieler ist eine Holzspielplatte völlig ausreichend, für die anderen ist die Schieferplatte die bessere Lösung.
Unsere Empfehlung: Für Kunden, die unsere Tische oft als Esstisch nutzen und gelegentlich Billard spielen, ist die Holzspielplatte optimal. Für
diejenigen, die bereits Billarderfahrung haben bzw. planen, intensiv Billard zu spielen und zu trainieren, ist die Schieferplatte geeigneter. Sollten Sie
nach einiger Zeit feststellen, dass die Zeit für eine Schieferplatte gekommen ist: Ein Austausch ist immer möglich.
Einteilige Schieferplatte: Bei der Herstellung unserer Billardtische verwenden wir grundsätzlich einteilige Schieferplatten. Mit einer einteiligen
Platte sind Sie immer flexibel: Sie können den Tisch ohne Probleme verschieben, abbauen oder transportieren. Sie benötigen nur Helfer für den
Transport der Schieferplatte. Die Montage ist vergleichbar mit einer Montage normaler Möbel, die Sie bereits zu Hause haben.

2. Wird der Tisch in den Raum passen?
Eine Aufstellung eines Tisches im Erdgeschoß ist für alle Tischgrößen problemlos möglich. Eine Aufstellung im Keller, im Obergeschoss oder
höheren Stockwerken klappt in den meisten Fällen für die Tischgrößen 6ft und 7ft ebenfalls problemlos. Wegen der Zugänglichkeit von 8ft und 9ft
Tischen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.
Tipp: Bei unseren Tischen gilt: ?Passt die Schieferplatte, passt auch der ganze Tisch." Mit einer Attrappe aus Pappe, vier Leisten oder zwei
Zollstöcken können Sie den Umfang der Schieferplatte simulieren und so den Möglichkeit eines Billardraums überprüfen.
Die Spielplatten haben folgende Größen: 6ft: 191x99 cm, 7ft: 209x107 cm, 8ft: 233x121 cm, 9ft: 262x135 cm.

3. Billardtücher
Als Hausmarke verwenden wir standardmäßig hochwertige Tücher der Marke SPEEDBALL in den Farben blau, grün bzw. burgundy. Offiziell
zugelassene Tücher von IWAN SIMONIS sind in verschiedenen Farben gegen Aufpreis ebenfalls bei uns erhältlich.

4. Holz- und Stoffmuster
Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne unsere Farbpalette zu.

5. Besichtigung
Unsere Tische können Sie natürlich gerne bei uns besichtigen. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit uns.

6. Billardzubehör
Standard-Billardzubehör finden Sie in unserem Printkatalog bzw. ausführlich auf unserer Internetseite: www.billard-lissy.de.

7. Ergänzungsmöbel
Zu unseren Billardtischen bieten wir Ihnen gerne passende Möbel wie Stühle, Bartheken, Vitrinen, Regale oder Sideboards an (eigene Herstellung).

8. Tisch- und Spielvarianten
Standardmäßig bauen wir unsere Tische als Poolvariante. Alle Modelle sind aber auch als Snooker, Carambolage / Kegelbillard, ?Russische
Pyramide"-Variante lieferbar. Die Carambolage-Tische werden in offiziellen Größen gebaut. Die Snookertische bauen wir in den Größen 6ft, 7ft, 8ft, und 9ft.
Oft stellt sich die Frage: kann ich auf einen Tisch gleichzeitig Pool, Snooker bzw. Carambolage spielen? Unsere Empfehlung ist es, die Variante zu
wählen, die Sie überwiegend spielen möchten. Eine Mischung ist möglich, jedoch immer mit einigen Kompromissen verbunden.
Sollten Sie sich für die normale Billard-Poolvariante entscheiden, ist Carambolage möglich, indem man unsere Carambolage-Rahmenverwendet. Dazu benötigt man Caromkugeln in 61,5 mm Größe und evtl. Carambolage-Queues. Snooker können Sie spielen, indem Sie dieSnookerkugeln in 57,2 mm Größe verwenden. Dazu benötigen Sie Snookermarkierungen auf der Spielfläche und evt. einen Snooker-Queue.
Sollten Sie sich für einen Snookertisch entscheiden, können Sie die Poolvariante spielen, indem Sie kleinere Poolkugeln mit einem Durchmesser von 52,4 mm verwenden. Carambolage ist mit unseren Carambolage-Rahmen möglich.
Sollten Sie sich für reinen Carambolage-Tisch entscheiden, dann können Sie nur Carambolage genießen.

9. Transport & Montage
Alle Tische werden von uns bei Ihnen im Haus aufgestellt.

10. Das Gütesiegel für Ihren sicheren Einkauf
Wir verfügen selbstverständlich über ein Trusted Shops Zertifikat für "Billard-Lissy".

11. Weitere Informationen
Sollten Sie weitere Informationen zum Thema Billard allgemein oder Spielregel benötigen, empfehlen wir Ihnen folgende Internetseite: www.billardunion.de.

12. Platzbedarf:
Optimaler Platzbedarf = 150 cm zwischen Spielfeld und Wand, minimaler Platzbedarf = 100 cm zwischen Spielfeld und Wand
Für die richtige Kaufentscheidung prüfen Sie bitte stets den benötigten Platzbedarf. Die durchschnittliche Queuelänge beträgt ca. 147 cm. Bei
Queues ab 100 cm können Sie sich eventuell auch für größere Tischmaße entscheiden. Nach den offiziellen Billard-Richtlinien bezeichnet man die
Größe 8 Fuß und auch die Größe 9 Fuß als Turnier-Billard (*).

TischgrößeSpielflächeRaumbedarf bei Queuelänge (147 cm = Standard)
cm100 cm110 cm120 cm130 cm140 cm147 cm
Billardtisch 6ft182 x 91382 x 291402 x 311422 x 331442 x 351462 x 371476 x 385
Billardtisch 7ft198 x 99398 x 299418 x 319438 x 339458 x 359478 x 379492 x 393
Billardtisch 8ft *224 x 112424 x 312444 x 332464 x 352484 x 372504 x 392518 x 406
Billardtisch 9ft *254 x127454 x 327474 x 347494 x 367514 x 387534 x 407548 x 421