Aktuelle Lieferzeit kann bis zu 11 Wochen dauern.

Billardtisch Farbkombinationen

Jeder Billardtisch ein Einzelstück

Jeder Billardtisch ein Einzelstück Wenn Sie einen Billardtisch kaufen, egal ob online, telefonisch oder per Mail, werden wir diesen erst dann Produzieren. Alle unsere Billardtische werden nur auf Bestellung und in Handarbeit aus den besten Materialien gebaut. Damit ist zum einen gewährleistet, dass Sie ein Qualitätsprodukt bekommen und zum anderen können Sie so Ihren individuellen Pool Billardtisch, Snookertisch oder Karambolagetisch selber gestalten in dem Sie eine Holzart und Farbe sowie das Tuch und dessen Farbe selber wählen. Das alles tun wir, damit Sie lange mit Ihrem Billardtisch zufrieden sein können und dieser zu Ihrer Einrichtung passt.

Farbkombinationen im Wandel der Zeit

Farbkombinationen im Wandel der Zeit Vor einigen Jahren war es üblich einen dunklen Billardtisch mit einem grünen Tuch zu kombinieren. Dies ist das klassische Design, welches viele Menschen im Kopf haben wenn Sie an einen Billardtisch denken. Nach dem Jahr 2000 kamen blaue Billardtücher in Mode, dazu wurden dann dunkle oder rötliche Hölzer kombiniert. Buchenholz war damals sehr populär. Damals wie heute ist die Tuchfarbe Burgundy oder Rot sehr beliebt und weit verbreitet. Heutzutage geht der Trend hin zu natürlichen Holzfarben und modernen Tuchfarben in Grautönen.

Unsere Empfehlung

Immer wieder werden wir bei Kundengesprächen nach Empfehlungen gefragt, dabei versuchen wir uns jedoch zurück zu halten, da wir diese Entscheidung nicht dem Kunden vorenthalten wollen, es handelt sich einfach um eine persönliche Geschmacksfrage. Dennoch möchten wir Ihnen einige Tipps mit auf den Entscheidungsweg geben.

Ein Billardtisch wirkt immer dann interessant wenn ein gewisser Kontrast zwischen der Holz und der Tuchfarbe besteht. Wenn Sie zwischen drei Farben wählen können, dies ist der Fall bei Billardtischen aus Metall, empfehlen wir immer dass Sie sich auf zwei Grundfarben festlegen um nicht zu viele Farben ins Spiel zu bringen, also wenn Sie beispielsweise einen grauen Billardtisch aus Metall bestellen empfehlen wir ein graues Billardtuch bzw. eins mit einer ähnlichen Farbe und dazu beispielsweise ein weißes Holz.

Außerdem muss ein Billardtisch nicht die selbe Farbe haben wie der Boden auf dem er steht, viel wichtiger ist hier, dass die Holzart zum Boden passt oder sogar die selbe ist. Unterschiedliche Farben können hier sogar einen interessanten Kontrast rein bringen.