Aktuelle Lieferzeit kann bis zu 11 Wochen dauern.

Billardtisch auf Teppich - eine gute Kombination

Billardtisch auf Teppich - eine gute Kombination

Natürlich kann man einen Billardtisch auf einem Teppich aufstellen. Dadurch kann man noch einmal einen Kontrast erzeugen oder stilistisch an die Einrichtung anpassen. Grundsätzlich ist ein Teppich unter Ihrem Billardtisch kein Problem, solange dieser groß genug ist, so dass Teppichkanten vermieden werden. Vor einigen Jahren hat Billard Lissy sogar eine eigene Teppichkollektion entworfen und auch angeboten. Leider waren Teppiche mit Billardmotiv nicht sehr gefragt. Dennoch komme es immer wieder vor, dass Kunden sich einen Teppich unter Ihrem Billardtisch wünschen, da dies sowohl optisch als auch vom Gefühl wenn man am Tisch isst einiges ausmachen kann.

Teppiche verleihen Räumen eine besondere Atmosphäre

Durch einen Teppich verbessern Sie nicht nur die Akustik eines Raumes sondern sorgen auch für einen gemütlichen Eindruck. Zudem kann ein Teppich auch eine Sinnvolle Schutzfunktion für den Boden darstellen. Im Folgenden möchten wir Ihnen einige Beispiel für Billardzimmer mit Teppichen zeigen.